Mathematik-Arbeitsblätter unter freier Lizenz

Thomas Unkelbach hat eine Vielzahl seiner weithin bekannten Materialien für den Mathematikunterricht unter die freie CreativeCommons-LizenzCC-BY-SA gestellt. Damit erlaubt er interessierten Mathekolleg/innen nicht nur die Verwendung seiner Arbeitsblätter im eigenen Unterricht, sondern auch deren Überarbeitung und die anschließende Weitergabe abgeleiteter Materialien, sofern alle beitragenden Autoren genannt werden (BY) und das “Copyleft” der CC beibehalten wird (share alike/SA).

Dieser Schritt verdient Respekt und Anerkennung. Immerhin stellt der Autor umfangreiches Material zur freien Verfügung, in das er viel Zeit investiert hat. Im vergangenen März habe ich mit ihm darüber diskutiert inwiefern die CC-NC-Lizenz (non-commercial) der bessere Schutz vor einer kommerziellen Verwertung seines Werkes wäre. Seinerzeit kamen wir jedoch zu dem selben Schluss, dass das NC-Modul lediglich die Weitergabe unnötig einschränken würde (z.B. dürften die Texte nicht mehr in freie Software eingebunden werden, die unter der GPL steht). Das “Share Alike”-Modul hingegen stellt es Verlagen frei, die Arbeitsblätter in eine größere Sammlung einzubinden, wenn sie sich darauf einlassen, auch das Gesamtwerk unter die CreativeCommons-BY-SA-Lizenz zu stellen.

Am Ende profitiert davon der Mathematikunterricht bzw. die Schüler/innen, an die sich die zum Selbststudium anregenden Materialien richten.

Ein Bravo! für dieses vorbildliche Projekt!

Leave a Comment