Ralf’s Cerebral Splinters Yet Another WordPress Blog

July 27, 2008

Defekte Festplatte in MP3-Player: Seagate ST1

Filed under: Technical — Tags: , — admin @ 2:33 pm

Seit einigen Jahren bin ich zufriedener Nutzer eines MP3-Players von TEAC (MP-2000). Das Gerät besticht v.a. durch seinen überragenden Klang, die Möglichkeit per Line-In auch brauchbare MP3-Aufnahmen anzufertigen, OGG-Unterstützung und UKW-Radio. Seinerzeit bezahlte ich ca. 200 Euro für das Gerät.

Nun hat das Gerät seinen Geist aufgegeben. Zunächst schaltete es sich während der Wiedergabe mehrfach ab, schließlich bleibt es beim Begrüßungsbildschirm stehen.

Ich habe das Gerät nun zum ersten mal geöffnet (davon gerne ein andermal mehr); im Inneren zeigt sich ein Seagate-ST1-Microdrive mit 5 Gigabyte (ATA-33):

Vorderansicht

Auf der Rückansicht ist deutlich erkennbar, dass ich beim wiederholt notwendigen Auslösen des Reset-Tasters mit Hilfe einer Stecknadel das Datenkabel punktiert habe (2. Bild, über dem D der S/N). Möglicherweise ist dies das Hauptproblem – auf jedenfall muss ein mögliches Ersatzlaufwerk (ab ca. 70 Euro) dieses Flachkabel einschließen, das dann auf dem Sockel der Platine eingeklemmt wird.

Rückseite

Dieses Bild zeigt den Einstich direkt über dem Reset-Taster, der von Außen nur mit einer Stecknadel erreichbar ist: Einstich

An dieser Stelle wäre ich dankbar für Hinweise bezüglich Alternativen (vergleichbare Audioqualität) bzw. Austauschlaufwerke (ggf. Solid State/CF) mit größerer Kapazität.

Powered by WordPress