EU Vorratsdatenspeicherung , Tor

EU Vorratsdatenspeicherung ist doof!

Tor & Privoxy helfen gegen Datensammelwut des Staates und diverser Firmen zu schützen. Demokratie und Bürgerrechte liegen mir sehr am Herzen. Ich hab’ echt keinen Bock in einem Polizei- und Überwachungsstaat zu leben.

Dank dieser Anleitung war die Installation von tor & privoxy sehr einfach. Hier noch 2 ergänzende Hiweise für Suse 10.0 u.ä.:

  • privoxy läuft in einer chroot-Umgebung, die config-Datei ist /var/lib/privoxy/etc/config
  • forward-socks4a / localhost:9050 . hat bei mir nicht funktioniert, aber mitforward-socks4a / 127.0.0.1:9050 . klappts.

Damit ist wenigstens meine online-Privatsphäre einigermassen wiederhergestellt. Ebenfalls zum kotzen finde ich es, dass ich nicht mehr mit der Bahn fahren kann ohne dabei im Bahnhof und neurdings auch im Zug von unzähligen Kameras beobachtet zu werden. Echt zum kotzen!

One Response to “EU Vorratsdatenspeicherung , Tor”

  1. Reaktorblog » Tor Says:

    […] Bin hier auf einen Beitrag zu Tor gestoen. Sollte ich in diesen glsernen Zeiten mal ausprobieren. […]

Leave a Reply