Das anale Zeitalter hat begonnen

lustiger Tippfehler beim Finanzministerium NRW. Was ist ein Anal Age Institut ?

Ich zahl’ ja gerne meine Steuern 😉 – Aber diese Bürokratie die damit verbunden ist… grrr!!! Und das schlimme ist: es wird immer mehr. Bisher:Einkommessteuererklärung, Umsatzsteuererklärung, Anlage GSE, Anlage KAP. – schon schlimm genug! In den letzten 2 Jahren hinzugekommen: 4 x pro Jahr Umsatzsteuervoranmeldung, Zusammenfassende Meldung, Anlage EÜR. Wie Reinhard schon so treffend feststellte: Wer in Deutschland etwas kaufen will, legt Geld auf den Tisch, nimmt die Ware und geht. Wer in Deutschland etwas VERkaufen will, wird in Bürokratie erstickt.

Leave a Reply